Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

4 Tage Waldviertler Mohnblüte und Marillen- Erntefest in der Wachau - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1226
Termin:
09.07.2021 - 12.07.2021
Preis:
ab 479 € pro Person

Alles Marille, so lautet das Motto, unter dem Wachauer das Dreitagesfest zu Ehren der Ernte der Marillen (Aprikosen) zum großen Fest laden. Und tatsächlich lässt das Angebot keine Wünsche offen. Von der puren süßen Frucht über saftige Marillenknödel, Marmelade, Palatschinken und dem 30 Meter langen Marillen Kuchen bis hin zu hochprozentigen Spezialitäten, Eis und vielem mehr, reicht das Angebot. Dazu gibt es Musik für jeden Geschmack, Kunsthandwerk und vieles mehr.

1.Tag: Anreise
Anreise in Ihr gebuchtes Hotel und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2.Tag:Alles Marille!
Die Wachau bietet einzigartige Voraussetzungen um die süße Frucht besonders aromatisch heran reifen zu lassen. Das milde Klima im malerischen Donautal umsorgt die heimischen Marillen Gärten das ganze Jahr bis hin zur großen Ernte im Juli. Zahlreiche Einheimische und regionale Bauern kommen zusammen um diesen Anlass zu feiern. Bevor Sie heute zum Fest fahren, besuchen Sie einen Marillenbauern. Dann geht es auch schon zum Höhepunkt dieser Reise: das Erntefest in Krems! Hier angekommen erwartet Sie ein wahres Schauspiel der Volkskultur und des Genusses. Zahlreiche musikalische Highlights, Tanzgruppen und kulinarische Köstlichkeiten laden zum Staunen und Verweilen ein. Das Abendessen wird Ihnen heute im Hotel serviert!

3.Tag: Zur Mohnblüte durch das Waldviertel
Der heutige Ausflug macht Sie mit dem Waldviertel bekannt, wo sich im Juli ein Naturschauspiel der besonderen Art präsentiert. Es ist Mohnblütezeit und die Mohnfelder rund um das Dorf Armschlag strahlen in dieser Zeit in der leuchtenden Rot, sattem Lila und wunderschönem Weiß und laden zum Staunen über die Schönheit der Natur ein. Genau der richtige Zeitpunkt für einen Ausflug ins Waldviertel.

Auf rund 12 Hektar Anbaufläche blühen hier ab Mitte Juli rund zwei Wochen lang die Felder mit dem Graumohn Sie können die 'Faszination Mohn' entweder gemütlich auf einer Fahrt mit "Rudi's Mohnexpress" durch das Mohndorf erleben oder, wer es aktiver angehen möchte, ist mit einer Wanderung am 'Mohnlehrpfad' oder dem 'Mohnstrudelweg' bestens beraten. Köstliche Spezialitäten rund um den Waldviertler Graumohn, allen voran die Zelten und Tatschkerln, aber auch die Mohnknödeln, -nudeln und -strudeln, die die Waldviertler Wirte im Moment auf ihren Karten haben, runden das Angebot ab.
Abends serviert Ihnen Ihr Hotel ein großes Schnitzel-Abschiedsabendessen!

4.Tag: Heimreise
Mit vielen schönen Eindrücken geht es heute zurück nach Hause.

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Busfahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 3 x Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel
  • 3 x Frühstücksbüfett
  • 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 x Schnitzel-Essen im Rahmen der Halbpension
  • 1 x Besuch beim Marillenbauern
  • 1 x Besuch des großen Marillen Erntefests in der Wachau
  • 1 x Fahrt mit Reiseleitung durch das Waldviertel
  • ATeams-Reisebegleitung

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer standard Bad oder DU/WC - Ohne Verpflegung
    479 €
  • Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Ohne Verpflegung
    548 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bautzen - Touristenparkplatz B96 Schliebenstr.
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk