Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

Stimmungsvolle Saisoneröffnung zur Apfelblüte nach Südtirol mit Heiko Harig - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1411
Termin:
03.04.2022 - 08.04.2022
Preis:
ab 699 € pro Person

Der schönste Obstgarten Europas befindet sich in Südtirol. Rund 17 Millionen Apfelbäume erblühen dort jedes Jahr. Setzt die Apfelblüte im Meraner Land ein, liegt das gesamte Gebiet unter einem weißen Schleier. Während auf den Berggipfeln der Texelgruppe noch Schnee und Eis liegen, hält im Tal bereits der Frühling Einzug. Die weißen und zartrosa Blüten der Mandelbäume und die Millionen Apfelblüten verwandeln Südtirol und das Meraner Land in ein duftendes Farbenmeer inmitten frischer, grüner Bergwiesen. Erleben Sie, wie der Frühling auch die Bergwelt erobert und lernen Sie die traumhafte Landschaft Südtirols kennen.

1.Tag: Anreise
Heute erfolgt die Anreise in unser beliebtes Familienhotel "Senoner" nach Spinges.
Nach einem Begrüßungsgetränk mit den Wirtsleuten genießen Sie Ihr erstes gemeinsames Abendessen.

2.Tag: Durch das blühende Apfelland
Entlang der Südtiroler Weinstraße, durch das Etschtal und das Val di Sole führt Sie die Reise über den Gampenpass in das Meraner Land. Zahlreiche Fotostopps und Aufenthalte entlang der Route werden Sie ganz sicher begeistern. Die Rückfahrt führt Sie dann über die Panorama-Höhenstraße von Hafling bis Bozen, wo Sie noch einmal die atemberaubende Aussicht auf die Obstplantagen genießen können.

3. Tag: Dolomiten-Rundfahrt
Nach der Stärkung vom Frühstücksbuffet starten Sie zu einem Panorama-Ausflug in die Dolomiten.
Erleben Sie die bekanntesten Passstraßen der Dolomiten und genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf eine imposante Bergwelt. Sicherlich ein eindrucksvolles Erlebnis.

4. Tag:Ausflug an den Gardasee
Die heutige Fahrt entführt Sie zunächst nach Riva del Garda, wo der See seinen ganz besonderen, eigenen Reiz hat. Sein Blau ist intensiver, das Sonnenlicht heller und die Luft, dank der nahen Berge, kristallklar. Rundherum gedeiht eine unglaubliche Mittelmeervegetation. Zitronen- und Olivenbäume, Palmen und Lorbeersträucher bereichern den bunten Wechsel der Jahreszeiten. Nach einem entspannten Bummel geht es dann entlang des Seeufers nach Garda, wo noch Zeit für einen Kaffee oder ein Eis bleibt, bevor Sie die Rückreise antreten.

5.Tag: Ausflug ins Grödner Tal
Zum Abschluss unserer Reise entführen wir Sie nach St. Ulrich ins Grödner Tal. Das Val Gardena, wie es auch genannt wird, bietet nicht nur atemberaubende Ausblicke auf die Dolomiten, sondern ist mit seinen malerischen Orten auch ein vielbesuchtes Ferienziel. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Auffahrt auf die Seiser Alm oder begeben Sie sich auf einen kleinen geführten Spaziergang durch das Anna-Tal zur gleichnamigen Alm mit Gelegenheit zur gemütlichen Einkehr. Anschließend bleibt Zeit zum Bummel durch St. Ulrich.

6. Tag: Heimreise
Nach einem letzten Frühstück und einem herzlichen "Addio!" treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:
Haustür-Transfer-Service
Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
5 x Übernachtung im guten 3-Sterne-Hotel "Senoner"
Kurtaxe
5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
5 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
1 x Begrüßungsgetränk
Buntes Unterhaltungsprogramm und einige ATeams-Überraschungen
ATeams-Reisebegleitung

Hotel Senoner

  • Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension
    699 €
  • Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension
    788 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk