Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

8 Tage Flugreise - Wandern am zauberhaften Gardasee - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1526
Termin:
Preis:
ab 1499 € pro Person

LN-Reisen präsentiert: Flugreise mit Lübeck Air von der Ostsee an den Gardasee -
Extra-Stornobedingungen in Corona-Zeiten - Mehr Sicherheit für Sie:

Kostenfreie Stornierung ist bis 48 Stunden vor Anreise möglich, wenn folgende Gründe vorliegen:

ein positiver Corona-PCR-Test
ein Absonderungsbescheid der zuständigen Behörde
eine Reisewarnung in die Region Gardasee bzw. ein Ausreiseverbot aus Ihrem Gebiet

1.Tag: Anreise nach Gardasee

2. Tag: Die schönsten Seiten von Limone
Von Riva aus nähern wir uns Limone mit dem Schiff. Zunächst spazieren wir auf der Seepromenade und dann am Bach San Giovanni entlang zu einer Ölmühle. Am Geburtshaus und an der Gedächtniskirche des Missionars Daniele Comboni geht es vorbei bis zum Bauernhof La Milanesa. Wer noch Lust hat kann einen Abstecher in den Naturpark Alto Garda machen. In der Altstadt von Limone besichtigen wir später noch einen Zitronengarten, bevor es wieder mit dem Schiff nach Riva zurückgeht.

Effektive Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Höhenunterschied: 350 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

3. Tag: Molveno See - Blick auf die Brenta Dolomiten
(ca. 160 km mit dem Bus hin/zurück)
Heute unternehmen wir eine gemütliche Wanderung rund um den schönen Molveno See.
Wir laufen zu den Ruinen "Fortini di Napoleone" , die von den Österreichern erbaut wurden, um Napoleon zu bremsen, und weiter zur Baita Fortini. Wir folgen dem Pfad und erreichen nach dem Wasserfall das andere Ende des Sees. Die Wanderung geht weiter auf- und abwärts am südlichen Ufer entlang. Die letzte Strecke geht auf den "Sentiero Re dei Belgi" über Brücke "Ponte di Bior" zurück in Molveno. Auf der Rückfahrt Pause in einer Weinkellerei für eine Weinprobe mit kleinem Imbiss.

Effektive Gehzeit: 3 Stunden
Höhenunterschied: 90 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

4. Tag: Seilbahn Malcesine - Wanderung auf der Hochebene des Monte Baldo (ca. 40 km mit dem Bus hin/zurück)
Der Bus bringt uns morgens nach Malcesine. Mit der modernen Panoramaseilbahn gelangen wir auf den Gipfel des Monte Baldo auf 1.650 m. Von hier aus schlängelt sich die Strecke über Saumpfade. Nachdem wir uns in einer der gemütlichen Berghütten erholt haben, wandern wir durch den Wald bis zur Seilbahnstation zurück, um Malcesine wieder zu erreichen. Wir genießen den Ort oder trinken einen Cappuccino an der Seepromenade, bevor wir mit dem Bus nach Riva zurückfahren.
Effektive Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Höhenunterschied: 400 m
Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittelschwer

5.Tag: Tag zur freien Verfügung
6. Tag: Die alte Ponale Straße bis Pregasina (ca. 40 km mit dem Bus hin/zurück)
Mit dem Bus erreichen wir die Altstadt von Riva del Garda. Wir erkunden zu Fuß die alte Panoramastraße bis Pregasina, der "Terrasse" über dem Gardasee. Diese einzigartige Straße schlängelt sich kurvenreich durch etliche kleine Tunnels die Schlucht zum Ledrotal hoch. Mehrere Aussichts- und Haltepunkte laden immer wieder zu Fotostopps und Pausen ein. Kurz zurück holt uns der Bus ab und bringt uns ins Ledro Tal.

Da h aben wir etwas Freizeit um das Pfahlbautenmuseums (Eintritt nicht inkl. - vor Ort zu bezahlen) zu besuchen oder einen Spaziergang am See zu genießen.

Effektive Gehzeit: 3,5 Stunden - 10 km
Höhenunterschied: 450 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

7. Tag: Von Passo Ballino nach Tenno durch Canale
(ca. 50 km mit dem Bus hin/zurück)
Mit dem Bus zum Passo Ballino. Von hier aus starten wir auf Wegen, die früher zum Warentransport mit Maultieren genutzt wurden. Unsere erste Etappe ist der klare Bergsee Tenno. Vom See führt uns der "antike" Weg nach Canale. Canale wurde zu einem der 100 schönsten Orte Italiens ernannt. Ein rustikaler hausgemachter Mittagsimbiss stärkt uns für die weitere Wanderung zur Burg von Tenno. Von hier können wir zu Fuß oder mit unserem Bus Riva del Garda erreichen.

Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden - 12 km
Höhenunterschied: 400 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

8.Tag: Heimreise

Änderungen auf Grund Wetter oder höherer Gewalt sind nicht auszuschliessen und bleiben aus organisatorischen oder technischen Gründen ausdrücklich vorbehalten!

  • Haustür-Transfer-Service zum Flughafen und zurück im PLZ-Gebiet Lübeck und Bahnanreise zum Flughafen aus den Stadtgebieten Kiel und Hamburg
  • Flug mit Lübeck Air von Lübeck nach Verona und zurück mit 90 cm Sitzplatzabstand und On-Board-Catering
  • Bustransfer ab/an Flughafen Verona /Hotel
  • Busbereitstellung für alle Ausflüge vor Ort
  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne-superior-Hotel Brione Green Resort in Riva del Garda
  • Fremdenverkehrsabgabe
  • Willkommensdrink
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7x Drei-Gänge-Menü
  • geführter Ortsrundgang
  • Schifffahrt Riva - Limone und zurück
  • Weinprobe mit Imbiss
  • Besichtigung einer Ölmühle
  • Besichtigung eines Zitronenhains
  • Ein Lunchpaket
  • Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo (hin/zurück)
  • Transfer mit Mini Bussen von Limone nach Tremosine und Campione -Limone
  • Örtliche Wanderbegleitung auf den Ausflügen
  • Rustikaler Imbiss im Raum Tenno
  • Vor-Ort-Betreuung

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer standard Bad oder DU/WC - Halbpension
    1499 €
  • Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension
    1748 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk