Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

Auf zur Erdbeerernte nach Dalmatien - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1169
Termin:
23.04.2021 - 29.04.2021
Preis:
ab 799 € pro Person

Erleben Sie den mediterranen Frühling im Neretva-Tal und genießen Sie die Erdbeerernte in Dalmatien
Wenn es eine Perle der Adria gibt, dann ist es die Makarska Riviera. Hier, unter den Klippen des Biokovo-Gebirges, umgeben von mediterranen Pflanzen und goldenen Stränden, umspült vom blauen Meer, befindet sich Ihr Urlaubsort. Das Neretva-Delta erstreckt sich von Metkovibis in den Hafen von Ploèe und umrahmt eine Fläche von 12.000 Hektar. Von den insgesamt 260 Kilometern der Neretva, die am Ende in die Adria mündet, fließen im kroatischen Teil die letzten 26 Kilometer. Der Fluss versorgt viele romantische Kanäle und ausgedehnte Sumpflandschaften mit Wasser. In diesem Teil Kroatiens herrscht mildes mediterranes Klima. Selbst im Winter beträgt die Durchschnittstemperatur 15 Grad. Die Region hat über 3.000 Sonnenstunden im Jahr zu bieten. Damit gehört das Neretva-Delta zum sonnigsten Gebiet an der kroatischen Küste und wird auch das "Kroatische Kalifornien" genannt.

1. Tag: Anreise nach Kroatien
Heute reisen Sie zur Zwischenübernachtung in den Raum Zagreb an.

2. Tag: Zagreb - Trogir - Makarska Riviera
Nach dem Frühstück erfolgt die Weiterreise an die Küste, wo Sie das alte Zentrum des Küstenstädtchens Trogir kennenlernen werden. Trogir, das Santa Fe aus Winnetou III, ist ein einziges großes Museum, reich an kulturhistorischen Schätzen und Sehenswürdigkeiten. Über die herrliche Küstenstraße geht es im Anschluss weiter nach Tuèepi an der Makarska Riviera, dem schönsten Teil der dalmatinischen Küste. Hier beziehen Sie das 4-Sterne- Hotel "Bluesun Alga" , Ihre Unterkunft für die nächsten fünf Tage.

3. Tag: Erdbeerernte und Boots-Safari durch das Neretva-Delta
Das Neretva-Delta ist weit bekannt für seine Obst- und Gemüseplantagen an der Adria. Erkunden Sie die Flora dieses Sumpfgebietes und nehmen Sie an der Erdbeerernte teil. Anschließend geht es zu einer "Foto-Safari" in den über 100 Jahre alten autochthonen Booten, die für das Neretva-Delta so typisch sind. Die an Bord gereichten, lokal angebauten und getrockneten Feigen, wie auch der Schnaps sorgen für gute Stimmung und machen Appetit auf das darauf folgende Mittagessen in einem landestypischen Restaurant. Das ganze ist von lokalen Musikanten begleitet, die für gute Stimmung sorgen.

4.Tag: Geheimnisvolle Natur: Blagaj und Kravica und
èiæi
Heute, haben wir für Sie den heutigen Tag etwas lockerer, jedoch sehr erlebnisreich gestaltet.
Wir fahren Sie dorthin, wo die Natur Ihren Atem gleich beim ersten Anblick raubt - zur Quelle des Flusses Buna. Die Tekke auf der Buna-Quelle wurde im 17. Jahrhundert für die Bedürfnisse der Derwische gebaut und gilt heute als das geheimnisvollste Ort in ganz Bosnien-Herzegowina. Weiterhin in die Natur - zum Wasserfall Kravica. Man nennt dies Oase im Stein, eine Rarität. Weiteres werden wir Ihnen nicht erraten, doch ein besonderes Erlebnis ist versprochen.
Nach dem Tag in der Natur ist es Zeit, Leib und Seele zu stärken, weshalb wir zur Weinverkostung mit Imbiss und èiæi (Röllchen aus Hackfleisch für den Grill) fahren. Dieses Weingut befindet sich auch mitten der unberührten Natur, und der Winzer ist einer der am meisten respektierten in ganz Herzegowina.
Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

5. Tag:
Bootsausflug zur Insel Braè mit Fischpicknick
Genießen Sie den heutigen Tag bei einem Bootsausflug zur Insel Braè, der größten der dalmatinischen Inseln. Während Ihres Landganges zu einem der hübschen Inselorte wird an Bord des Bootes ein leckeres Fischpicknick zubereitet.

6. Tag: Makarska Riviera - Krka Wasserfälle - Zagreb
Sie verlassen Dalmatien und fahren zunächst in den Nationalpark Krka.
Ein Besuch der bekannten Krka-Wasserfälle gehört zweifelsohne zu den Höhepunkten einer Dalmatienreise. Im Hinterland von Sibenik erwartet Sie ein einzigartiges Naturschauspiel. Die glitzernden Wasserfälle werden vom Krka-Fluss gebildet. Der Fluss entspringt einer Karstquelle und hat sich canyonartig in die dinarische Gebirgsplatte eingesägt. Im Anschluss setzen Sie die Reise zur Zwischenübernachtung in den Raum Zagreb fort, wo sie nach dem Zimmerbezug in Ihrem 4-Sterne-Hotel "Kaj" noch ein wenig Zeit für eigene Unternehmungen haben.

7. Tag: Heimreise
Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 6 Übernachtungen in sehr guten 4-Sterne-Hotels
  • Begrüßungsgetränk bei der Ankunft
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendbuffet
  • Foto-Safari im Neretva-Delta - Schifffahrt inkl. Getränken und Musik am Schiff
  • Besuch der Erdbeerplantage
  • 1 x Mittagessen in einem lokalen Restaurant
  • Eintritt Tekke Blagaj
  • Eintritt Kravica Wasserfall
  • Weinverkostung und èiæi beim Ausflug Geheimnisvolle Natur
  • Franziskanerkloster und in die Apotheke
  • Schiffsausflug zur Insel Braè inkl. Fischpicknick
  • Eintritt und Führung Krka Nationalpark
  • Örtliche Reiseleitung 3.-5. Tag
  • ATeams-Reisebegleitung

Unterkunft laut Beschreibung

  • Dreibettzimmer/DZ m. Zustellbett Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    799 €
  • Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    799 €
  • Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    898 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bautzen - Touristenparkplatz B96 Schliebenstr.
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk