Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

Städtereise Klassisches Rom mit Direktflug ab an Dresden - 5 Tage

Städtereise Klassisches Rom mit Direktflug ab an Dresden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT-ROM5
Termin:
26.03.2020 - 30.03.2020
Preis:
ab 798 € pro Person

Während dieser 5-tägigen Städtereise haben Sie die Möglichkeit, die ewige Stadt Rom bei geführten Rundgängen oder auf eigene Faust zu erkunden. Während der Stadtrundgänge bekommen Sie einen Einblick in das Leben der antiken Stadt, die die Geschichte des alten Roms mindestens ein Jahrtausend lang prägte. Durch die gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel erreichen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kürze.

1. Tag - Direktflug von Dresden nach Rom und Transfer zum Hotel

Gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung fliegen Sie von Dresden direkt in die italienische Hauptstadt nach Rom. Mit einem privaten, örtlichen Bustransfer erreichen Sie circa 45 Minuten später Ihr gebuchtes Hotel in Rom. Der weitere Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Abendessen genießen Sie individuell in einem der zahlreichen Restaurants in Rom.

2. Tag - Freizeit ODER Fakultative Führung in den Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle und im Petersdom

Erkunden Sie heute die ewige Stadt auf eigene Faust oder besichtigen Sie gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung den Vatikan (Zusatzkosten; bitte mit der Buchung reservieren). Falls Sie sich für den Ausflug entscheiden, werden Sie am Vormittag von Ihrer Stadtführung bereits an den Vatikanischen Museen erwartet. Besichtigen Sie gemeinsam die Vielfalt der Vatikanischen Museen sowie die Sixtinische Kapelle. Nach Ihrer Mittagspause entdecken Sie die Petersbasilika - das zweitgrößte Renaissancegebäude weltweit. Nach der Innenbesichtigung des Petersdoms können Sie den Tag frei gestalten. Empfehlenswert ist der Aufstieg auf die Kuppel des Petersdoms (Zusatzkosten: circa 10 €). Genießen Sie Ihr Abendessen individuell in einem Restaurant Ihrer Wahl.

3. Tag - Freizeit ODER Fakultative Führung im Antiken Rom

Der heutige Tag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung. Besichtigen Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt oder nehmen an unserem Streifzug durch das antike Rom teil (Zusatzkosten; bitte mit der Buchung reservieren). Der heutige Ausflug führt Sie zunächst mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kolosseum, wo Sie wieder von Ihrer örtlichen Reiseleitung erwartet werden. Besichtigen Sie gemeinsam das Antike Amphitheater von innen und außen sowie das Forum Romanum, welches über viele Jahrhunderte hinweg Mittelpunkt des römischen Reiches war. Ein weiterer Höhepunkt dieser Stadtführung ist der Circus Maximus, wo neben den legendären Wagenrennen fanden auch Gladiatorenkämpfe stattfanden. Zum Abschluss des Tages sehen Sie den Aventin-Hügel, der südlichste der sieben Hügel Roms. Entspannen Sie hier ein wenig im Orangengarten. Wer möchte, kann über die Tiberinsel ins Szeneviertel Trastevere gelangen und dort sein Abendessen individuell genießen.

4. Tag - Stadtführung in Rom - Die Plätze der Innenstadt

Nach Ihrem Frühstück im Hotel fahren Sie gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Engelsburg. Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung bringt Ihnen die wichtigsten Plätze der Innenstadt Roms näher. Zunächst besichtigen Sie das mächtige Mausoleum des Kaisers Hadrian von außen. Ihr Weg führt Sie weiter über die Engelsbrücke und durch kleine, schmale Gassen bis hin zur Piazza Navona. Der Platz ist einer der schönsten und charakteristischsten Plätze des barocken Rom und lockt nicht nur wegen ihrer bezaubernden Atmosphäre zahlreiche Touristen an. Ihr Spaziergang führt Sie weiter zum Pantheon und entlang der Via del Corso zur Piazza Venezia. Über den Trevi-Brunnen gelangen Sie schließlich zur Spanischen Treppe, wo sich täglich zahlreiche Touristen, aber auch Römer treffen. Hier endet auch die heutige Führung. Den weiteren Tag können Sie individuell gestalten.

5. Tag - Rückflug von Rom nach Dresden

Heute heißt es Abschied nehmen von der Weltmetropole Rom. Nachdem Sie mit einem privaten Transfer den Flughafen Fiumicino erreichen, fliegen Sie direkt zurück nach Dresden.
 

  • Direktflug-Verbindung ab/an Dresden nach Rom Transfers Flughafen Rom – Hotel – Flughafen Rom 4 Nächte im 4-Sterne-Hotel Club House mit Frühstück Reisebegleitung ab/an Dresden ganztägiger Stadtspaziergang in der Innenstadt von Rom von der Engelsburg bis zur Spanischen Treppe mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom für die Stadtführungen Reiseleiter-Funk während der Stadtführung
  • Bitte beachten Sie, dass alle Ausflüge und Führungen vor Ort zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln absolviert werden.
  •  
  • Mindestteilnehmerzahl: 20
  • Haustürtransferservice: 40 € p. P.
  •  
  • Optionale Ausflüge
  • Führung Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle, Petersdom mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung inkl. Eintritten/ Reservierungsgebühren ab 58 € p. P. (mind. 15 Teilnehmer)
  • Führung „Antikes Rom“ inkl. Eintritt Kolosseum und Forum Romanum mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung ab 48 € p. P. (mind. 15 Teilnehmer)
  •  
  • Bei Abreise ist eine Touristensteuer in Höhe von circa 6 € pro Person und Nacht an das Hotel zu zahlen.
     

4* Hotel Club House

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    798 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    998 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bautzen - Schliebenstraße/Touristikparkplatz
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustürtransfer
    40 €
  • Führung Vatikanische Museen
    58 €
  • Führung „Antikes Rom“
    48 €

4* Hotel Club House

Hotel Club House bietet eine herzliche und gemütliche Atmosphäre. Es liegt in einem ruhigen Viertel in Rom außerhalb vom Stadtverkehr. Qualität, Komfort und Ruhe sind unser Motto. Unsere Sorgfalt für die Details steht auf der Basis einem unvergesslichen Aufenthalt. Unsere hundert-acht Zimmer sind alle mit feinem Dekor ausgestattet, dazu gehören die breite und gemütliche Halle, TV-Raum und Frühstücksraum. Die Position und die Nähe zum U-Bahn-Station sorgt für eine gute Verbindung mit der Stadt für Urlaubs- und Businessreisenden. Davon sind alle Kunsthistorischen Stätte erreichbar: Sankt Peters Dom, Coliseum, Fori Imperiali, Piazza di Spagna, die Basilika von San Giovanni in Laterano, Trevi-Brunnen. Auch die Busverbindung mit Haltestelle 100 m entfernt vom Hotel kann verwendet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk