Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

Tradition und Genuss im Schwarzwald und Elsass - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1099
Termin:
22.10.2020 - 25.10.2020
Preis:
ab 499 € pro Person

Erleben Sie den Schwarzwald von seiner schönsten Seite, frei nach unserem Motto: "Natur erleben. Mittendrin". Die reine, belebende Schwarzwaldluft ist zu jeder Jahreszeit ein echter Gesundbrunnen. Kurz gesagt, bietet das Ferienland Schwarzwald eine einzigartige Vielfalt an Highlights und Erlebnisse für Groß und Klein. Das Elsass hingegen ist die kleinste Region Frankreichs mit einer Länge von 190 km und einer Breite von 50 km. Aufgrund seiner Randlage zwischen germanischer und romanischer Welt, wurde das Elsass seit jeher von den verschiedensten Kultureinflüssen geprägt und bereichert. Diese Einflüsse sind bis heute im Landschaftsbild und im Lebensstil der Elsässer spürbar. Wehrtürme und Burgruinen zeugen von Schlachten und Kämpfen um das begehrte Land zwischen Rhein und Vogesen.

1. Tag - Anreise Schwarzwald
Im Laufe des Tages erreichen Sie den wunderschönen Schwarzwald, das größte Mittelgebirge in Deutschland. Der Schwarzwald ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel, sondern liegt direkt neben dem wunderschönen Elsass und dem Baseler Land, zwei weitere interessante Urlaubsregionen, die es zu besuchen lohnt.

2. Tag - Freiburger Gelassenheit und Schwarzwälder Tradition
Heute fahren Sie nach Freiburg. Die Stadt hat einiges zu bieten: Schlendern Sie durch die historische Altstadt, machen Sie sich mit den berühmten Bächle bekannt und genießen Sie in einem der vielen Cafés und gemütlichen Kneipen die badische Küche und Gastlichkeit. Nachdem Sie Freiburg besichtigt haben, führt Sie die Fahrt weiter über Todtnau nach Feldberg. In Todtnau lohnt sich ein Abstecher zu den Wasserfällen. Bei Feldberg nehmen Sie an einem Schwarzwälder Kirschtortenseminar teil und erfahren alles über die Herstellung dieser traditionellen Spezialität. Mit einem Stück hausgemachter Torte und einer Tasse Kaffee verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag. Sollten es die Zeit und das Wetter zulassen, empfehlen wir eine Schifffahrt auf dem Titisee (fakultativ).

3. Tag - Die Elsässische Weinstraße
Heute begeben Sie sich auf Erkundungstour entlang der Elsässischen Weinstraße.
Schon ab dem Rheintal zeigen sich die ersten Einflüsse der französischen Geschichte. Je näher Sie dann auf Colmar zufahren, desto mehr spüren Sie den Zauber, der seit jeher vom Elsass ausgeht: eine kontrastreiche Landschaft und die Fähigkeit seiner Bewohner, Gegensätzliches zu vereinen. Hier überschneiden sich die Einflussgebiete zweier großer Völker. Nach einem gemütlichen Bummel durch Colmar geht es weiter nach Riquewihr. Der kleine Ort bezaubert seine Besucher mit einer einzigartigen Altstadt, die mitsamt den Befestigungsanlagen nahezu komplett erhalten ist. Weiter geht es entlang der Elsässischen Weinstraße. Hier bummeln Sie mit einem Winzer in dessen Züglein durch die Weinberge, um seine Produkte anschließend bei kleinen Geschichten zu verkosten. Auf der Weiterfahrt passieren Sie Selestat und fahren dann wieder zurück in Ihr Hotel.

4. Tag - Heimreise
Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, schlagen wir den Besuch der Triberger Wasserfälle vor. Die Triberger Wasserfälle sind die höchsten Wasserfälle Deutschlands. Das Wasser stürzt 163 m hinab.

Leistungen

Haustür-Transfer-Service
Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
3x Übernachtungen im Hotel Bären der gehobenen AT-Mittelklasse Kategorie in Auggen
3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
3x 3-Gang Abendmenü oder Buffet im Hotel
1x Stadtführung Freiburg
örtliche Reiseleitung Südschwarzwald
ganztägige Reiseleitung Elsässische Weinstraße
1x Schwarzwälder-Kirschtortenseminar
Kaffeegedeck mit Schwarzwälder Kirschtorte
Bahnfahrt durch die Elsässischen Weinberge
1x 3er Weinprobe im Elsass
ATeams-Reisebegleitung

Weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    499 €
  • Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    628 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk