Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

Tulpenblüte in Holland - 5 Tage

Tulpenblüte in Holland
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HL-TULP
Termin:
29.03.2020 - 02.04.2020
Preis:
ab 579 € pro Person

Von A wie Amsterdam bis Z wie Zeeland – auf Entdeckungstour durch Europas Frühlingsgarten – Tulpenblüte in Holland

Holland - das Land der Tulpen, der Grachten, des Käses und der berühmten Holzschuhe wartet auf Sie! Tauchen Sie ein in das Meer der Farben, Formen und Düfte, welches Millionen von Blumen alljährlich entstehen lassen. Kommen Sie mit auf einen Besuch nach Holland und sehen Sie selbst, dass es noch viel mehr zu entdecken gibt: flache Marschlandschaften an der Küste, technische Wunderwerke am Ijselmeer und pulsierende Metropolen wie Amsterdam und Rotterdam.
 

1. Tag - Anreise

Am Morgen beginnt Ihr Urlaub mit der Anreise in die Niederlande zur Übernachtung.

2. Tag - Rundfahrt & Amsterdam

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine interessante Rundreise durch die Region am Ijsselmeer. Erstes Ziel ist das Freilichtmuseum Zanse Schans. Schauen Sie hier dem Holzschuhmacher über die Schulter und erfahren Sie in der Schaukäserei einiges über den holländischen Käse. Über Enkhuizen und den Mitteldeich geht es dann nach Lelystad und damit auf den größten Polder der Niederlande. Während dieser Fahrt hören Sie viel Wissenswertes über den Kampf der Holländer mit dem Wasser. Die Rückfahrt führt Sie nach Amsterdam. Mehr Brücken als Paris, mehr Kanäle als Venedig - das sind nur zwei Markenzeichen der niederländischen Hauptstadt! Sie lernen die Metropole und ihre Sehenswürdigkeiten ganz entspannt während einer Grachtenfahrt, vom Wasser aus kennen.

3. Tag - Vom Keukenhof an die Nordseeküste

Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen der Frühlingsblumen. Sie besuchen den Keukenhof, den wohl berühmtesten Tulpengarten der Welt. Genießen Sie den Duft von abertausenden Blüten und erfreuen Sie sich an einer phantastischen Gartenarchitektur, welche alljährlich zahlreiche Besucher in ihren Bann zieht. Am Nachmittag geht es entlang der Tulpenfelder nach Zandvoort, dem zweitgrößten Seebad der Niederlande, wo wir Ihnen gern ein wenig Ruhe gönnen möchten. Erholen Sie sich während eines gemütlichen Spaziergangs am Strand oder entlang der schönen Seepromenade und genießen Sie die frische Seeluft.

4. Tag - Südhollandrundfahrt

Vorbei an Den Haag und Rotterdam fahren Sie heute in die südholländische Provinz Seeland. Über die Seelandbrücke erreichen Sie Ihr erstes Ziel, das Sturmflutwehr an der Oosterschelde, welches man auch als das achte Weltwunder bezeichnet. Während einer eindrucksvollen Multimediashow in der Delta-Expo besteht die Möglichkeit, sich über das größte wasserbautechnische Vorhaben des Landes zu informieren. Zahlreiche Ausstellungen vermitteln Ihnen dann noch viel Wissenswertes über den Hochwasserschutz in den „Nieder-Landen“. Wer möchte, kann auch mit dem Schiff zu den Seehundbänken fahren. Anschließend geht es entlang der Küste und dem weltgrößten Hafen Rotterdam zurück zum Hotel.

5. Tag - Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.
 

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 4x Übernachtung im Best Western Hotel Woerden
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • Besuch Freilichtmuseum Zanse Schans
  • 1x Käsereiführung
  • Eintritt Delta-Expo
  • ATeams Reisebegleitung
  • Weitere Eintrittsgelder und Bootsfahrten sind im Reisepreis nicht enthalten.
  • Mindestteilnehmerzahl: 25
     

3* Best Western City Hotel Woerden

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    579 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    718 €

Abfahrtsorte

  • z.B. ab/an Haustür - Haustür-Transfer-Service im PLZ-Gebiet 01, 02 und 03 bei Mehrtagesfahrten inkl.
    0 €

3* Best Western City Hotel Woerden

Alle Zimmer bieten Klimaanlage, Tee-/Kaffeestation, LED-Fernseher, Badewanne oder Dusche, Gästesafe, Minikühlschrank und kostenloses, schnelles drahtloses Internet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk