Wir sind telefonisch für Sie da:

+49 (0)3591 - 531853 Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

Von Unterfranken zur Mainschleife - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1159
Termin:
09.10.2020 - 11.10.2020
Preis:
ab 379 € pro Person

Genießen Sie die authentische Landschaft und unberührte Natur. Neun Naturparks erstrecken sich über fast die Hälfte der Gesamtfläche Frankens, das sind 14.000qkm Natur pur: Mittelgebirgslandschaften voller bizarrer Felsformationen, sanfte Hügellandschaften, stille Moore, sonnige Wiesen und idyllische Flusstäler. Bayerns grüner Norden hat Ihnen allerlei zu bieten. Das Land zwischen Rhön und Altmühltal, zwischen Spessart-Main-Odenwald und Fichtelgebirge, weithin als Weinfranken und Bierfranken bekannt, ist geschätzt für seine vielfältigen Köstlichkeiten aus Küche und Keller.

1.Tag - Anreise ins "Bier- Fränkische"
Über Coburg geht es zunächst in die Bierregion zwischen Kulmbach Lichtenfels und Staffelstein. Bevor Sie sich auf eine interessante Rundfahrt durch diese Landschaft begeben, werden Sie in einer urigen Brauerei zu einem kleinen Mittagsimbiss und einer zünftigen Bierprobe erwartet. Im Anschluss geht es dann ins Hotel nach Rügheim.

2. Tag - Schweinfurt und die Mainschleife
Heute erwartet Sie zunächst ein Stadtrundgang durch Schweinfurt. Tauchen Sie ein in die rund 1200 Jahre alte Geschichte und lassen Sie die bezaubernde Wirkung der alten Arbeiter- und Industriestadt auf sich wirken. Der Gang durch die Stadt führt Sie entlang der zahlreichen historischen Zeugnisse, wie z.B. den Marktplatz, das Obertor zum Main, das alte Zeughaus oder das Rückert Denkmal. Im Mittelpunkt der größten europäischen Wasserstraße zwischen der Nordsee und dem Schwarzen Meer liegt, eingebettet im Weinland Franken, Volkach im romantischen Maintal. Hier unternehmen Sie am Nachmittag eine Schifffahrt rund um die Volkacher Mainschleife. Genießen Sie das sanfte Vorbeigleiten an all den romantischen Winzerdörfern, der Kapelle "Maria im Weingarten", der Vogelsburg, bis hin zum größten Bocksbeutel der Welt - inmitten der bekannten Weinbergslagen.

3. Tag - Bamberg - Heimreise
Bevor Sie sich auf den Weg nach Hause machen, legen Sie noch einen Zwischenstopp in Bamberg ein. Die alte fränkische Kaiser- und Bischofsstadt ist die bedeutendste Stadt Oberfrankens. Die Stadt vereint rund 1000 Jahre Geschichte in einem historischen Gesamtkunstwerk, welches für eine ganz besondere Atmosphäre sorgt. Nicht ohne Grund hat die UNESCO der gesamten Bamberger Altstadt den Titel Weltkulturerbe verliehen. Gerne organisieren wir Ihnen eine Stadtführung durch Bamberg. Das Fränkische Rom, wie Bamberg auch liebevoll genannt wird, hält für den Besucher eine umfangreiche Palette
verschiedener Sehenswürdigkeiten bereit, wie z. B. den Dom, das Alte Rathaus inmitten der Regnitz, Klein Venedig oder die Neue Residenz mit dem barocken Rosengarten, das Böttingerhaus, die Concordia und das ehemalige Benediktinerkloster St. Michael. Anschließend treten Sie mit vielen Erinnerungen die Heimreise an.

Leistungen

Haustür-Transfer-Service
Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
2 Übernachtungen im 4-Sterne-Landhotel "Rügheim"
2x reichhaltiges Frühstücksbuffet
2x 3-Gang Abendmenü oder Buffet
Reiseleitung bei der Rundfahrt Maintal
1x Stadtführung Schweinfurt
1x Stadtführung Bamberg
1x Schifffahrt um die Volkacher Mainschleife
1x Brauerei Führung inkl. Mittagsimbiss und Probe
ATeams-Reisebegleitung

Weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    379 €
  • Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Laut Ausschreibung
    428 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk